Spenglersan-Bluttest /           Spenglersan-Kolloidtest

 Der Spenglersan-Bluttest, oder auch Spenglersan-Kolloidtest genannt, ist ein Diagnoseverfahren der Alternativmedizin. Ich möchte Ihnen die Funktionsweise und eine Auswahl der Anwendungsgebiete dieses Bluttest hier auf dieser Seite etwas näher bringen.

 

Ein wirksames Diagnoseverfahren: Der Spenglersan-Bluttest

Jeder Mensch ist tagein, tagaus mit einer Vielzahl von Bakterien, Viren und Pilzen konfrontiert. Das Immunsystem ist in der Regel stark genug damit umzugehen, so dass wir davon meist nichts mitbekommen.

 

Ist das Immunsystem jedoch geschwächt oder mit einer neuen Art von Erreger konfrontiert, kann es zu einer Erkrankung kommen. Im Idealfall vernichtet das Abwehrsystem alle Erreger und bildet Antikörper um uns vor einem erneuten erkranken mit dem selben Krankheitserreger zu schützen. Dieses Prinzip macht sich der Spenglersan Bluttest zu Nutze!

 

Funktionsweise des Spenglersan-Bluttests

Der Spenglersan-Kolloid-Bluttest ist ein diagnostisches Verfahren um im Blut vorhandene Antikörper mit Hilfe der Spenglersan Kolloide zu erkennen. Die Spenglersan Testsubstanzen (Kolloide) bestehen unter anderem aus homöopathisch aufgearbeiteten Antigenen (Viren und Bakterien) und Antitoxinen, welche aus Viren und Bakterien gewonnen werden.

 

Das Prinzip basiert auf einem Schlüssel-Schloss-Prinzip. Passt ein Antikörper mit einem Spenglersan Kolloid zusammen, kommt es zu einer Verklumpung. Hieraus ergeben sich wichtige Hinweise für die anschließende Therapie.

 

Durchführung des Spenglersan-Bluttests

Zur Durchführung wird lediglich eine geringe Menge venöses Blut vom Patienten benötigt. Zusammen mit den unterschiedlichen Kolloiden wird es in einem bestimmten Verhältnis auf einer Testfolie gemischt und bereits nach einigen Minuten kann mit bloßem Auge des Ergebnis ausgewertet werden.

 

Ist der Spenglersan-Bluttest auch für mich geeignet?

 Bei dem Spenglersan-Bluttest gibt es keine bekannten Kontraindikationen – somit ist der Bluttest quasi für Jeden geeignet. Sollten Sie blutverdünnende Medikamente einnehmen, halten Sie bitte vorher Rücksprache mit mir oder Ihrem behandelnden Arzt.

 

Spenglersan-Bluttest Anwendungsbereiche

Der Spenglersan-Bluttest kann gezielte Hinweise auf verschiedene Erkrankung liefern und bietet dadurch einen effektiven Behandlungsansatz. Zur Zeit sind 10 unterschiedliche Spenglersan-Kolloide auf dem Markt, wobei alle für die Auswertung genutzt werden.

 

Einige beispielhaft Anwendungsgebiete für die unterschiedlichen Kolloide sind:

Altersbeschwerden, Erbtoxine, Erkältungskrankheiten, Heuschnupfen, Allergien, Stärkung des venösen Kreislaufes, Rheumatische Erkrankungen, Neuralgien, Entzündungen, Ekzeme, Chronische Erkrankungen, Infektprophylaxe,...

 

Die Kolloide D und DX haben einen Sonderstatus und werden für die Herdtestung und Störfeldsuche unter anderem bei Therapieresistenz eingesetzt.

 

Sie merken schon, die Anwendungsbereiche der Spenglersan Kolloide sind vielfältig und können begleitend bei fast allen Erkrankungen eingesetzt werden.

 

Spenglersan-Bluttest in Winterberg

Als eine von wenigen Naturheilpraxen bietet die Naturheilpraxis Stefanie Dietrich den Spenglersan-Bluttest in Winterberg an.

 

Habe ich Ihr Interesse an einem Spenglersan-Bluttest geweckt?

 

Nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf und vereinbaren Sie einen Termin. Ich freue mich auf Ihren Anruf!

 


Ich weise gemäß §3 Heilmittelwerbegesetz (HWG) darauf hin, dass der Spenglersan-Bluttest nicht schulmedizinisch anerkannt ist, da entsprechende Studien fehlen. Der Spenglersan-Bluttest basiert auf der Erfahrungsheilkunde. Ein subjektiv erwarteter Erfolg kann nicht in Aussicht gestellt, noch garantiert werden.