Kosten

Verschobene Priritäten- Traurig aber Wahr
(Quelle: Facebook. Urheber nicht bekannt - Sie sind der Urheber und möchten nicht, dass dieses Bild hier veröffentlicht wird? Dann kontaktieren Sie mich und ich entferne es unverzüglich)

 

 

 

Wo liegen Ihre Prioritäten?

 

In der heutigen Gesellschaft ist Gesundheit leider nicht mehr viel wert. Wenn man jedoch erkrankt ist, wird Gesundheit auf einmal zu dem größten Gut des Lebens.

 

Überlegen Sie sich, was für Sie im Leben von Wert sein soll!

Patienten mit Privat- oder Zusatzversicherung:

Die privaten Krankenkasse erstatten die Rechnungen nach unterschiedlichen Leistungstabellen. Bitte schauen Sie vorab in Ihren Vertrag, ob Ihre Krankenkasse Heilpraktikerleistungen (und wenn ja welche und in welchen Umfang) abdeckt.

 

Gerne erstelle ich Ihnen auf Wunsch eine detaillierte Rechnung gemäß / analog GebüH. Diese können sie dann bei ihrer privaten Krankenkasse oder Zusatzversicherung einreichen. Die Kosten werden gegebenenfalls zum Teil oder vollständig übernommen.

 

Meine Leistungen werden direkt zwischen Ihnen und meiner Praxis abgerechnet. Dies geschieht mittels Barzahlung oder Überweisung binnen 7 Tagen, unabhängig vom Erstattungsverhalten Ihrer Krankenkasse.

Ratenzahlung ist nach Absprache möglich.

 

 - Die direkte Abrechnung mit Krankenkassen ist Heilpraktikern gesetzlich untersagt -

 

Für gesetzlich Krankenversicherte ohne Zusatzversicherung (Selbstzahler):

Die Kosten sind vom Patienten / von der Patientin selbst zu tragen. Dies geschieht in der Regel mittels Barzahlung am Tag der Therapie. Nach Absprache ist ein Begleich des Honorares mittels Überweisung binnen 7 Tagen ebenfalls möglich.

 

Sie möchten eine Therapie, können das gesamte Honorar jedoch nicht mit einem Mal begleichen?

Kein Problem, sprechen Sie mich an und wir besprechen einen Zahlungsplan!


Wichtiger Hinweis:

Termine bitte spätestens 24 Stunden vorher abgesagen (Montagstermine entsprechend den Freitag vorher), damit diese an andere Patienten vergeben werden können. Da ich die Zeit extra für Sie reserviert habe, nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass Absagen unter 24 Stunden voll in Rechnung gestellt werden.

 

Die Kosten welche bei der Onlinebuchung angezeigt werden, gelten für alle meine Patienten (Selbstzahler, Zusatzversicherte, Privatversicherte)

 

 

Aus gegebenem Anlass:

Email, SMS und What's App Korrespondenzen werden nach Aufwand und Dauer berechnet.

Terminabfragen sind selbstversändlich weiterhin kostenlos :)