Diagnostik und Therapie

Das Aromatogramm: Hilfe bei rezidivierenden Infekten &  / oder therapieresistenten Erregern
Diagnostik und Therapie · 16. August 2021
Immer mehr Menschen leiden an wiederkehrenden Infektionen (z.B. im Vaginal- / Blasenbereich, der Haut oder den oberen Atemwegen) und / oder an therapieresistenten Krankheitserregern. In diesen Fällen lohnt sich ein Blick auf die Aromatherapie und ihre vielversprechende Diagnose- und Therapiemöglichkeit: Mit Hilfe eines sogenannten "Aromatogramms" können individuelle Aroma-Rezepturen zur gezielten Therapie der Krankheitserreger erstellt werden.