Aktuelles  zur Corona-Epidemie (Covid 19)

Praxis bleibt weiterhin geöffnet

Meine Praxis bleibt weiterhin geöffnet, solange es keine entsprechenden Einschränkungen von Seiten des Gesundheitsamtes / des Seuchenschutzes oder des Landes gibt.

 

- Ich bin bei akuten Schmerzproblematiken und anderen starken Beschwerden weiterhin für Sie da -

 

----

24.03.2020:

Nach einer Anfrage meines Verbandes (BDH) beim Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen erhielten wir die folgende Klarstellung:

„Die Tätigkeiten von Angehörigen der Heilberufe mit Approbation und sonstigen Personen, die zur Ausübung der Heilkunde gem. § 1 Heilpraktikergesetz befugt sind, zählen nicht zu den in § 7 CoronaSchVO geregelten „Dienstleistungen“. Diese Tätigkeiten sind weiterhin zulässig und für die Versorgung der Menschen in der aktuellen Situation unerlässlich.

Die Richtlinien und Empfehlungen des RKI sollten dringend beachtet werden, ebenso die allgemeine Empfehlung – soweit möglich – Termine z.B. zu verschieben o.ä.“

----

 

Vorsorgemaßnahmen:

  • Ich sorge für einen zusätzlich Zeitpuffer zwischen den einzelnen Terminen, damit der Kontakt zwischen Ihnen (meinen Patienten) so gering wie möglich ausfällt.
  • Soweit möglich (z.B. bei Beratungen) wird ein Abstand von 2m zwischen Ihnen (meinem Patienten) und mir eingehalten. Denken Sie dran: Beratungen sind auch telefonisch oder per Videotelefonie möglich!
  • Auf Händeschütteln verzichte ich zum Eigenschutz und Schutz vor Übertragung.
  • Die gebotenen Hygienemaßnahmen gemäß Gesetzgebung sind gesichert. D.h. ich desinfiziere nach jedem Patienten alles (!) was mit diesem in Berührung gekommen ist (z.B. Türklinken - Stühle - Ablagen - Behandlungsliege - Therapiematerial - etc.). Ich trage Praxiskleidung, Handschuhe und Mundschutz.
  • Was tue ich? Jeden Morgen und vor Praxisbeginn: Messen meiner Temperatur! Versorgung mit Vitaminen und Mineralien für ein starkes Immunsystem: Vitamin C, Vit D, Selen, Zink, LaVita, Desinfizierende Maßnahmen und Vorsorge: Propolis, Repha Os, Mundspülungen, Sanferrin, Metavirulent, Spenglersan G,...
  • Hausbesuche sind bis auf weiteres leider nicht mehr möglich!

Achtung

  • Bitte sehen Sie bei grippeähnlichen Symptomen oder wenn es in Ihrem persönlichen Umfeld einen bestätigten Infektionsfall mit dem Coronavirus COVID-19 gibt, von einem Besuch der Praxis ab.
  • Wenn Sie unter den bekannten Symptomen einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 leiden (Fieber, trockener Husten, Abgeschlagenheit, Atemprobleme, Halskratzen, Kopf- und Gliederschmerzen und Schüttelfrost, Schnupfen, Übelkeit und Durchfall) wenden Sie sich bitte telefonisch an Ihren Arzt oder das Gesundheitsamt. Als Heilpraktikerin ist mir laut Infektionsschutzgesetz die Diagnostik und Behandlung einer Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 nicht gestattet.

Sie können mich wegen Ihrer Beschwerden auch erst einmal telefonisch kontaktieren und wir besprechen dann alles weitere! -> 02985 - 97 99 892

 

 

Bleiben Sie gesund!!

Herzlichst Ihre Stefanie Dietrich

 

P.S.: Denken Sie daran: Corona ist nicht das Ende der Welt! Es wird auch eine Zeit nach Corona geben.

 

- Stand 20.03.2020 -

Sie leiden unter Nacken- und / oder Rückenschmerzen?

Nackenschmerzen Rückenschmerzen
Bild: Csaba Deli (123rf.com)

 

Sicher kennen Sie das auch:

  • Sie habe sich mal wieder falsch bewegt und "zack" ist ein Wirbel oder Gelenk blockiert und schmerzt?
  • Beruflich sitzen Sie viel oder führen oftmals die selben Bewegungsabläufe durch?
  • Sie leider schon seit Monaten / Jahren unter immer wiederkehrenden Schmerzen und keine Therapie schlägt so richtig an?

 

 

Stellen Sie sich vor, wie schön es wäre, wenn Sie wieder

  • weniger Schmerzen hätten.
  • mehr Lebensqualität erreichen könnten.
  • mehr am gesellschaftlichen Leben teilnehmen könnten.
  • deutlich beweglicher wären.
Mehr Lebensfreude ohne Schmerzen
Bild: silviarita (Pixabay)


5 Schritte zur Verminderung Ihrer Schmerzen Schmerztherapie Schmerzbehandlung Naturheilkunde Dietrich Winterberg

Beratung Sauerland Winterberg Heilpraktikerin Dietrich
Beratung in der Naturheilpraxis Dietrich

Sie möchten mehr über die 5 einfachen Schritte

für Ihre Schmerzreduktion erfahren?

→ Dann sichern Sie sich noch Heute Ihren kostenlosen Telefontermin mit mir:

[Termin jetzt buchen → HP-Leistung: Ersttermin → Erstes Kennenlernen]


 

Um einen bestmöglichen Heilungserfolg erzielen zu können, ist es wichtig, die Ursachen einer Erkrankung zu ergründen und nicht nur gegen die Symptome anzu-gehen.

 

Ihre Mitarbeit ist für den Therapieerfolg unerlässlich!

 

Ich kann Ihnen den Weg nur zeigen, gehen müssen Sie ihn selbst!

Ich freue mich darauf, mit Ihnen zusammen Ihre Zukunft zu gestalten & mit Ihnen neue Wege zu gehen!

[Termin jetzt buchen → HP: Ersttermin → Erstes Kennenlernen]